KITAP-Visum Bali - Indonesia

Das KITAP-Visum Bali folgt nach 5 Jahren Kitas-Visum. Es ist für Arbeitnehmer, Ehepartner und Rentner vorgesehen und gilt 5 Jahre.

Unsere Expertisen

KITAP-Visum für Bali Indonesia

Dieses Kitap Visa Bali ist 5 Jahre gültig und kann danach erneuert werden.

Visa Services Bali About Nur

MPG Visa Services Bali ist Ihr Partner für alle Aktivitäten rund um das KITAP Visum. Dabei werde ich Sie unterstützen.

Nur
Kitap Visa Bali MPG

Sie benötigen ein KITAP-Visum, eine Verlängerung oder möchten ein Unternehmen in Indonesien gründen? Machen wir es zusammen

Erzählen Sie uns von Ihren Plänen

Allgemines zum KITAP Visum Bali

Mit einem KITAP Visa Bali können Sie 5 Jahre in Indonesien bleiben. Nach 5 Jahren kann das KITAP-Visum auf unbestimmte Zeit verlängert werden, muss sich jedoch alle 5 (fünf) Jahre bei der Einwanderungsbehörde melden. Alle Bewerber benötigen ein KITAS, bevor sie sich für ein KITAP bewerben können. Die Fristen und Anforderungen für die Beantragung eines KITAP variieren je nach den persönlichen Umständen des Antragstellers.

Ein KITAP der ersten Genehmigung erhält 2 (zwei) Jahre Mehrfachausreisegenehmigung. Wenn Sie Indonesien verlassen und wieder einreisen möchten, während Sie über ein KITAP verfügen, müssen Sie bei der Einwanderungsbehörde in der Nähe Ihres Wohnsitzes in Indonesien die Erneuerung Ihrer Mehrfachausreisegenehmigung beantragen.

Bitte beachten Sie, dass das KITAP beendet wird, wenn der KITAP-Inhaber das indonesische Hoheitsgebiet länger als 1 (ein) Jahr verlässt oder das indonesische Hoheitsgebiet verlässt und die Gültigkeitsdauer Ihres KITAP und die mehrfache Wiedereinreisegenehmigung überschreitet.

Wie können Sie sich bewerben?

Nicht jeder kann ein KITAP Visa Bali beantragen, es ist auf sechs Hauptgruppen beschränkt.

  1. Professionelle ausländische Arbeitskräfte
  2. Ehepartner und Kinder von Ausländern, die ein KITAP besitzen
  3. Ehepartner eines indonesischen Staatsbürgers.
  4. Ehemaliges Subjekt eines Kindes mit doppelter Staatsbürgerschaft der Republik Indonesien
  5. Ehemalige Indonesier, die die indonesische Staatsbürgerschaft wiedererlangen wollen (Rückführung)
  6. Ausländer mit Ruhestandsvisum

Professionelle ausländische Arbeitnehmer

Um ein KITAP-Visum für Bali zu beantragen, müssen Sie mindestens 5 Jahre lang über eine begrenzte Aufenthaltserlaubniskarte (bekannt als KITAS, ausgestellt von der Einwanderungsbehörde) verfügen. Das KITAS muss mit demselben Sponsor zusammen gewesen sein und ununterbrochen. Wenn Sie 5 Jahre lang für verschiedene Unternehmen arbeiten, können Sie sich nicht mehr bewerben.

Wenn Sie die KITAS-Kriterien erfüllen, müssen Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen, um ein KITAP-Visum zu beantragen:

  •  
  • Investor – Aktionär / Eigentümer eines indonesischen PMA-Unternehmens für mindestens 1 Milliarde indonesische Rupiah (IDR 1.000.000.000.-)
  • Senior Manager der großen indonesischen PT Company
  • Offizielle religiöse Person (Beispiel Priester), die für eine in Indonesien anerkannte Religion arbeitet (Muslim, Hinduistisches Christentum und Buddhismus)

Ehepartner und Kinder von Ausländern, die ein KITAP besitzen

Ehepartner und Kinder eines ausländischen KITAP-Inhabers können jederzeit einen KITAP beantragen. Für Kinder ab 18 Jahren

Ehepartner eines indonesischen Staatsbürgers

Um einen KITAP zu beantragen, muss der ausländische Ehegatte mindestens 2 Jahre lang mit einem indonesischen Staatsbürger verheiratet gewesen sein. Vor der Beantragung eines KITAP muss der Ehegatte eine begrenzte Aufenthaltserlaubniskarte (bekannt als KITAS, ausgestellt von der Einwanderungsbehörde) für besitzen mindestens 1 Jahr. Der Ehegatte des Antragstellers muss der Sponsor des Antragstellers sein.

Ehemaliges Subjekt eines Kindes mit doppelter Staatsbürgerschaft der Republik Indonesien

Ehemaliges Subjekt eines Kindes mit doppelter Staatsbürgerschaft der Republik Indonesien kann vor dem 21. Lebensjahr und unverheiratet beantragt werden.

 

Ehemalige Indonesier, die die indonesische Staatsbürgerschaft wiedererlangen wollen (Rückführung)

Um einen KITAP zu beantragen Ehemalige indonesische Staatsbürger, die vor der Beantragung eines KITAP die indonesische Staatsbürgerschaft wiedererlangen möchten, müssen über eine begrenzte Aufenthaltserlaubniskarte (bekannt als KITAS, ausgestellt von der Einwanderungsbehörde) verfügen, die von der engsten Familie der indonesischen Familie gesponsert werden kann zu KITAP jederzeit

Ausländer mit Ruhestandsvisum

Ausländer mit einem Ruhestandsvisum können nach 5 Jahren einen KITAP beantragen

Ungefährer Zeitraum:

Gesamtzeit: ca. 2-3 Monate

Wir helfen Ohnen mit unserer Erfahrung

Sie haben Interesse an einem KITAP?

Anforderungen

Wenn Sie unsicher sind, kontaktieren Sie uns.

Gruppenkategorien

A. Professionelle ausländische Arbeitnehmer
B. Ehepartner und Kinder von Ausländern, die ein KITAP besitzen
C. Ehepartner eines indonesischen Staatsbürgers.
D. Ehemaliges Subjekt eines Kindes mit doppelter Staatsbürgerschaft der Republik Indonesien
E. Ehemalige Indonesier, die die indonesische Staatsbürgerschaft wiedererlangen wollen
F. Ausländer mit Ruhestandsvisum

Da für unterschiedliche Anwendungen unterschiedliche Anforderungen gelten, lesen Sie bitte die Gruppenkategorien in den Klammern, um herauszufinden, welches Dokument Sie bereitstellen müssen.

Vom Bewerber

1. Kopie des Reisepasses (Alle Seiten). Der Reisepass sollte ab dem Zeitpunkt der Antragstellung mindestens 2 Jahre gültig sein. (A, B, C, D, E, F)
2. Aktuelle farbige Passfotos. Das Foto muss auf einem einfachen roten Hintergrund aufgenommen werden, der den Einwanderungsbestimmungen für Indonesien entspricht. Erforderliche Größen 10 x Fotos 6 x 4 cm und 6 x Fotos 4 x 3 cm (A, B, C, D, E, F)
3. Kopie des Abschlusszeugnisses einer Universität oder Hochschule. Wenn das Zertifikat nicht in englischer Sprache vorliegt, muss eine notariell beglaubigte Übersetzung des Zertifikats ins Englische vorgelegt werden (A)
4. Kopie des Lebenslaufs mit Karriereverlauf und persönlichen Kontaktdaten (A, B, C, D, E, F)
5. Name und Kontaktinformationen des Familienmitglieds, das im Notfall kontaktiert werden soll (A, B, C, D, E, F)
6. Stellenangebot des Sponsorunternehmens (A)
7. Kopie der persönlichen Krankenversicherung (A, F)
8. Kopie der Lebensversicherung (F)
9. Geburtsurkunde (B, C, D, E)
10. Kopie des letzten Kontoauszugs (E)
11. Vollständige Kontaktdaten des Antragstellers einschließlich Name und Kontaktinformationen des Familienmitglieds, an das er sich im Notfall wenden kann (A, B, C, D, E, F)
12. Nachweis einer Pensionskasse, einer Bankstiftung oder eines anderen Finanzinstituts über ein Mindesteinkommen von 1.500 USD pro Monat zur Deckung der Lebenshaltungskosten während des geplanten Aufenthalts in Indonesien. (F)
13. Heiratsurkunde in Bezug auf den Antragsteller (B, C, D)
14. CNI (Certificate of No Impediment) von der Botschaft (C)
15. Wenn Sie außerhalb des Landes verheiratet sind, muss die Heiratsurkunde bei der indonesischen Zivilregierung registriert sein (Heiratsurkunde in englischer Sprache) (C)
16. Kopie der Kaufrechnung mit Mindestkosten von 35.000 USD beim Kauf eines Hauses oder einer Wohnung. Oder. (F)
17. Wenn Sie mieten, kopieren Sie den Mietvertrag mit Mindestmietkosten von 500 USD / Monat in Jakarta, Bandung und Bali. Für alle anderen Städte auf Java Island, Batam und Medan US $ 300 / Monat. Alle anderen Standorte mindestens US $ 200 / Monat) (F)
18. Kopie der KTP des Vermieters oder Grundbesitzers des Grundstücks, in dem Sie wohnen werden. (F)
19. Erklärung zur Erklärung der Beschäftigung eines indonesischen Dienstmädchens (F)
20. Kopie des KTP (Indonesian ID Card) des Dienstmädchens / Bediensteten. (F)
21. Sponsorenbrief von von der Regierung ernannten Reisebüros (F)
22. Erklärung, in der zugestimmt wird, keine Geschäftstätigkeit oder andere Formen der Arbeit für einen Lebensunterhalt in Indonesien auszuüben. (F)
23. Eidesstattliche Erklärung, Bescheinigung über die doppelte Staatsbürgerschaft des Justizministers, alle Nachweise als Beweis dafür, dass der Antragsteller ein ehemaliger indonesischer Staatsbürger ist (E)
24. Farbkopie der indonesischen ID oder SKTT (A, B, C, D, E, F)

Vom Sponsor

1. Farbkopie NPWP (Unternehmenssteuerkarte oder -zertifikat) (A, B, F)
2. Farbkopie von TDP / NIB (Unternehmensregistrierung) (A, B, F)
3. Farbkopie von SIUP (Firmenlizenz) (A, B, F)
4. Vollfarbkopie von KTP oder ID des Direktors oder Bevollmächtigten des Sponsorunternehmens (A, B, C, D, E)
5. Vollfarbkopie von KTP oder ID von 2 weiteren Mitarbeitern des Sponsorunternehmens (A)
6. Eine Kopie des zuletzt eingereichten Bentuk Laporan (Neueste Unternehmensinformationen bei der Regierung von Manpower eingereicht) (A)
7. Farbkopie von AKTA (notariell beglaubigtes Gründungszertifikat) (A, B, F)
8. Farbige Kopie von Pengesahan AKTA (von der Regierung ausgestelltes Gründungszertifikat) (A, B, F)
9. Vollfarbkopie von Domisili des Unternehmens aus Banjar (von der Regierung ausgestelltes Zertifikat der eingetragenen Adresse des Unternehmens) (A, B, F)
10. 10 Exemplare des Firmenbriefkopfes inklusive offiziellem Stempel und Unterschrift. (A, B, F)
11. Heiratsurkunde in Bezug auf den Antragsteller (C)
12. Sponsorenbrief von von der Regierung ernannten Reisebüros (F)
13. Elektronischer indonesischer Personalausweis (KTP) und Familienausweis oder Kartu Keluarga (KK) (B, C, D, E)
14. Farbkopie des letzten Kontoauszugs (A, E, F)

Kosten

Standard KITAP:

  • IDR 60.000.000 pro Person (A)
  • IDR 30.000.000 pro Person (B,C,D,E)
  • IDR 45.000.000 pro Person (F)

2 (zwei) Jahre Mehrfachausreisegenehmigung einschließlich

Engagiert für den Erfolg unserer Kunden

Weitere Leistungen von MPG Bali

Wenn Sie älter als 55 Jahre sind… mehr dazu 

Sie planen soziale oder kulturelle Aktivitäten …mehr dazu

Sie haben Geschäftsmeetings in Indonesia…weiter lesen

Sie haben geschäftliche Meetings in Indonesia, ohne zwischendurch das Land zu verlassen… mehr dazu

Wenn Sie länger als 30 Tage in Indonesien bleiben möchten… mehr dazu

Wenn Sie in Indonesien arbeiten möchten… mehr dazu

Sie wollen eine Firme gründen… mehr dazu

Für Investments und Shareholdings… mehr dazu

Kitap Visa Bali Indonesia MPG

Wir sind Ihr erfahrener Partner in allen Visaangelegenheiten

Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit und Ihr Geld

scroll to top
×